Wie kann ich eine unangemessene Google-Bewertung melden?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine unangemessene Google-Bewertung zu melden.Sie können es als Spam markieren, wodurch es aus den Suchergebnissen entfernt wird; Sie können es Google melden; oder Sie können den Bewerter kontaktieren und ihn bitten, die Bewertung zu entfernen.Wenn sich die Bewertung auf ein Unternehmen bezieht, können Sie sich auch an dieses Unternehmen wenden und es bitten, die Bewertung zu entfernen.

Was passiert, wenn ich eine Bewertung bei Google als unangemessen melde?

Wenn Sie eine Bewertung bei Google als unangemessen melden, entfernen wir sie aus unseren Suchergebnissen.Wir können auch das Konto des Benutzers deaktivieren, wenn ihm ein Verstoß gegen unsere Bewertungsrichtlinien gemeldet wurde.Wenn Sie glauben, dass eine Bewertung fälschlicherweise entfernt wurde, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected]

Wer sieht, wenn ich eine Google-Bewertung als unangemessen melde?

Die Person, die die Bewertung gemeldet hat.Der Rezensent, der die Bewertung gemeldet hat.Google.

Warum sollte ich eine Google-Rezension als unangemessen melden?

Es gibt mehrere Gründe, warum Sie eine Google-Bewertung als unangemessen melden sollten.Möglicherweise ist die Rezension nicht zum Thema oder verstößt gegen unsere Richtlinien zur Inhaltsqualität.Oder vielleicht ist es einfach nur beleidigend.Was auch immer der Grund ist, das Melden von Bewertungen kann uns dabei helfen, unsere Website für alle sauber und sicher zu halten.

Welche Folgen hat es, wenn eine Bewertung bei Google als unangemessen gemeldet wird?

Es gibt einige mögliche Konsequenzen, wenn Sie eine Bewertung bei Google als unangemessen melden.Erstens: Wenn die Bewertung von Google entfernt wird, kann sich dies auf die Bewertung und das Ranking der Bewertung auswirken.Zweitens, wenn der Rezensent auf die gemeldete Bewertung antwortet, kann er dafür negatives Feedback erhalten.Wenn schließlich andere Benutzer auf die gemeldete Bewertung klicken oder sie teilen, kann dies zu einem negativen Ruf des Bewerters führen.

Wie oft kann ich eine bestimmte Google-Bewertung als unangemessen melden?

Sie können eine Google-Bewertung bis zu viermal als unangemessen melden.Nach der vierten Markierung wird die Bewertung automatisch aus Ihrem Konto entfernt.

Was kann ich tun, wenn meine gemeldeten Rezensionen nicht von Google entfernt werden?

Wenn Sie der Meinung sind, dass eine Bewertung von Google als unangemessen gekennzeichnet wurde, können Sie nicht viel tun, um ihre Entscheidung zu ändern.Die einzige Möglichkeit, eine Bewertung aus den Suchmaschinenergebnissen zu entfernen, besteht darin, dass Google sie manuell entfernt.Wenn Sie Fragen oder Bedenken zur Verarbeitung von Bewertungen durch Google haben, wenden Sie sich bitte direkt an Google unter [email protected]

Wird mein Konto bestraft, wenn Bewertungen auf Google Maps wiederholt als unangemessen gemeldet werden?

Es gibt keine festgelegte Strafe für das Markieren von Bewertungen als unangemessen auf Google Maps, aber es könnte dazu führen, dass Ihr Konto bestraft wird.Das wiederholte Melden von Bewertungen kann die Sichtbarkeit dieser Bewertungen beeinträchtigen und sogar dazu führen, dass sie von der Karte entfernt werden.Wenn Sie der Meinung sind, dass eine Bewertung unangemessen ist, verwenden Sie stattdessen bitte die Funktion „Unangemessene Bewertung melden“.Dies wird uns helfen, dies zu untersuchen und geeignete Maßnahmen zu ergreifen.

Wie läuft das Markieren von Bewertungen auf Google Maps ab?

Wenn Sie auf Google Maps auf etwas stoßen, bei dem Sie sich unwohl oder unsicher fühlen, können Sie es als unangemessen melden.Durch das Markieren eines Standorts wird eine Nachricht an die Personen gesendet, die Google Maps verwalten, und uns dabei helfen, Maßnahmen zu ergreifen.Wenn es ein Problem mit dem Inhalt der gemeldeten Bewertung gibt, werden wir daran arbeiten, es zu entfernen.Wenn jemand gegen unsere Nutzungsbedingungen verstoßen hat, können wir auch gegen ihn vorgehen.Erfahren Sie hier mehr darüber, wie Sie Bewertungen auf Google Maps melden:

.

Wie verwenden Sie die Funktion „Als unangemessen melden“ im Bereich „Bewertungen von Unternehmenseinträgen“ auf der GMB- und G+-Seite richtig?

Wenn Sie einen Brancheneintrag auf Google Maps überprüfen, können Sie den Eintrag als unangemessen kennzeichnen, um andere Nutzer vor potenziellen Problemen zu warnen.Hier ist wie:

- Unangemessener Inhalt: Dies ist der Fall, wenn der Eintrag Dinge enthält, die als anstößig oder schädlich angesehen werden könnten.Wenn es beispielsweise Bilder von verletzten oder getöteten Personen gibt, wäre dies ein geeignetes Flag für diese Option.

-Unangemessener Standort: Wenn Sie feststellen, dass der Standort des Unternehmens nicht in Ordnung ist (z. B. in einem gefährlichen Bereich), wäre dies eine gute Kennzeichnung, die Sie hier verwenden können.

  1. Öffnen Sie den Brancheneintrag, den Sie überprüfen möchten.
  2. Klicken Sie auf der linken Seite des Bildschirms unter "Rezensionen" auf "Als unangemessen melden".
  3. Unter "Was soll ich melden?" wählen Sie eine der folgenden Optionen:
  4. Klicken Sie auf „Markieren“.
  5. Sie sehen nun eine Liste aller Bewertungen, die als unangemessen gekennzeichnet wurden, sowie Erklärungen, warum sie so gekennzeichnet wurden.Prüfer, die Elemente gemeldet haben, erhalten auch eine Benachrichtigung darüber, was gemeldet wurde und warum es gemeldet wurde (falls zutreffend).

Wann ist es angemessen, die Funktion „Als unangemessen melden“ bei Brancheneinträgen mit nutzergenerierten Inhalten wie 121314 151617181920 zu verwenden?

Wenn ein Brancheneintrag nutzergenerierte Inhalte enthält, die unangemessen sind, ist es angemessen, die Funktion Als unangemessen kennzeichnen zu verwenden.Dazu gehören Inhalte, die verleumderisch, belästigend oder bedrohlich sind.Darüber hinaus sollten Unternehmen mit benutzergenerierten Inhalten Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass ihre Einträge korrekt und aktuell sind.Wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Angemessenheit eines Brancheneintrags haben, wenden Sie sich bitte an den Google-Support.